Weltgebetstag

Bild zum Weltgebetstag 2021 Vanuatu mit dem Titel „Cyclon PAM II. 13th of March 2015“ © Juliette Pita

Am 5. März feiern wir den Weltgebetstag, der jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet und in mehr als 150 Ländern dieser Erde rund um den Globus gefeiert wird. In diesem Jahr erfahren wir etwas über den Inselstaat Vanuatu, der im pazifischen Ozean liegt. „Worauf bauen wir?“, so lautet die Frage, die die Frauen aus Vanuatu sich und uns stellen.

Ein großer ökumenischer Gottesdienst, durch viele Mitarbeitende gestaltet, ist in diesem Jahr nicht möglich. Deshalb laden wir zu kleinen Gottesdiensten ein, die mit Bildern und Musik aus Vanuatu ausgestaltet sind. Sie starten um 16, 17.30 und 19.00 Uhr und dauern jeweils ca. 30 Minuten. Bringen Sie bitte einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz mit.

Für alle, die die Kirche nicht besuchen möchten oder können, bieten wir gegen eine Spende für Vanuatu ein kleines „Weltgebetstags-Überraschungspaket an. Dieses würde dann direkt zu Ihnen nach Hause gebracht werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 3. März unter der Telefonnummer: 04202-83229 oder 83649.

Wir freuen uns über Ihr Interesse
Das Vorbereitungsteam


Beitragtbild: Juliette Pita