Neujahragottesdienst – 18 Uhr

Mittwoch, 1. Januar – Neujahrstag
• 18 Uhr, St.-Laurentius-Kirche: Gottesdienst mit Abendmahl, Pastor Wilke.

Im Gottesdienst wird die neue Jahreslosung vorstellt und erläutert. Der Gottesdienst bietet ac h die Gelegenheit das neue Jahr mit der Feier des Abendmahls zu begrüßen (es werden auch Einzelkelche gereicht). Außerdem gibt es die Jahreslosung als Postkarte vom Verlag Wort im Bild, „Die Brücke“.


Betragsbild: Jahreslosung des Verlages Wort im Bild, „Die Brücke“

Evensong mit Verdener Vokalensemble

Das Verdener Vokalensemble lädt unter der Leitung von Sänger Carsten Krüger zu einem Evensong am Freitag, den 27. September 2019 um 19 Uhr ein.

Das Ensemble zählt rund 20 Mitglieder und freut sich auf den zweiten Gastauftritt in Achim. Begleitet wird der kleine Kammerchor von Kantorin Regine Popp an der Orgel.


Der Evensong oder auch Evening Prayer ist eine  in der Reformationszeit entstandene anglikanische Gottesdienstform. Seine Grundform ist seit dem Book of Common Prayer von 1662 bis heute erhalten und wird in den englischen Kathedralen täglich abgehalten. Formal ist es eine Zusammenlegung der ursprünglichen abendlichen Stundengebete, der Vesper (Abendgebet) und der Komplet (Nachtgebet). Neben Gebeten, Lesungen und Gemeindegesängen wird dieser Gottesdienst reich musikalisch gestaltet. Lobgesänge, Mess-Teile und Anthems (englischsprachige Motetten).

 

Beitragsbild: Archiv Verdenen Vokalensemle

 

 

Tag des offenen Denkmals

Am 8. September ist der „Tag des offenen Denkmals”. Aus diesem Anlass findet nach dem Gottesdienst eine Kirchenführung statt. Sie beginnt um 11.15 Uhr. Treffpunkt ist der Eingang am Turm. Die Führung ist kostenlos.

 

Beitragsbild: www.Tag-des-offenen-Denkmals.de

 

Zeltgottesdienst Borstel

Schon seit 40 Jahren feiern die Borsteler am letzten Juni-Wochenende
ihr Dorfgemeinschaftsfest. Wie schon vor fünf Jahren wird in diesem
Jahr am 30. Juni wieder ein Festgottesdienst gefeiert. Er beginnt um 10 Uhr im Festzelt im Alten Heerweg. Der Festausschuss und die St.-Laurentius-Kirchengemeinde Achim laden herzlich dazu ein.


Beitragsbild: pixabay, Antranias

Kirchentagsgottesdienst

Wenn in Dortmund am 23. Juni der Abschlussgottesdienst des Deutschen Evangelischen Kirchentages gefeiert wird, findet auch in der Achimer Kirche ein Gottesdienst statt, der das Motto des Kirchentages: „Was für ein Vertrauen” aufnimmt. Gesungen werden aktuelle Kirchentagslieder. Der Gottesdienst beginnt um 10 Uhr.

Beitragsbild: Kirchentag.de

Gottesdienste an Heiligabend

• 14.00 Uhr Laurentius-Haus: Krabbelgottesdienst für kleine Kinder, Pastorin Kortjohann

• 14.00 Uhr Laurentius-Kirche: Christvesper mit den  Kinderchören, Pastor Wilke

• 15.00 Uhr: Krippenspiel für Kinder, P. Maaß

• 16.00 Uhr: Krippenspiel für Kinder, P. Maaß

• 16.30 Uhr: Krippenspiel für Kinder im Laurentius-Haus, Pastorin Kortjohann

• 17.30 Uhr: Christvesper mit Orgel und Posaune, Pastor Hoffmann

• 19.00 Uhr: Christvesper mit Chorälen aus dem Weihnachts-Oratorium mit der Laurentius-Kantorei, Pastor Maaß

• 23.00 Uhr: Christnacht mit der Jugendband „Nervous Finger“, Pastorin Kortjohann und Pastor Wilke

Beitragsbild: epd-bild/Oettel

Chorfreunde Achim in der Kirche

Adventsgottesdienst mit den Chorfreunden Achim
Sonntag, 23. Dezember (4. Advent), 10 Uhr

Über die Chorfreunde Achim:

„1998 begann ich als Chorleiter mit Sängerinen u. Sängern als auch Aussenstehende diesen Chor zu gründen. Dabei verfolgte ich das Ziel, dass Ehemänner gleich mit einbezogen werden. Durch Bespielen von Cassetten  für jede Stimme konnten die Partner zu Hause gemeinsam üben und erfolgreich bald ohne Noten singen, so dass erreicht wurde, dass alle Auftritte ohne Noten erfolgen, was uns heute in unserem Alter noch grosses Lob einbringt. Wir werden auch als Chor der Ehepaare tituliert.

Viele Konzerte bis in den Verdener Dom, zig-mal in St. Laurentius zu Weihnachten und natürlich in Altenheimen und mit eigenen Konzerten im Cato-Gymnasium. Das Repertoire umfasst die Pflege der Volkslieder, Oper-Operette,Musicals und Evergreens, die nur noch selten gehört werden. Wir haben eine enorme Gemeinschaft, die durch den Vorsitzenden Heinz Parchmann seit 18 Jahren und mich als Chorleiter seit 20Jahren vorbildlich geleitet wird.  Die Aktiven bestehen aus  21 Damen und 14 Herren, aber es mangelt wie überall an Nachwuchs. “

Hans Schröder

 

Beitragsbild: Archiv der Chorfreunde Achim

 

 

Gedenkveranstaltung zum 9. November

Am 9. November findet um 18 Uhr eine Gedenkveranstaltung an der ehemaligen Achimer Synagoge in der Anspacher Straße statt. Da die Vorbereitungstreffen zum Redaktionsschluss
noch nicht stattgefunden haben, kann zum Ablauf noch nichts gesagt werden.

 

Beitragsbild: Staatsarchiv Bremen

 

Gottesdienste zur Einschulung

Einschulungsgottesdienste:
Freitag, 10. August
• Cato-Bontjes-van-Beek-Gymnasium:
8.30 Uhr, St.-Laurentius-Kirche, Pastor Seiferth, Pastor Maaß
• Gymnasium am Markt:
14 Uhr, St.-Laurentius-Kirche, Pastor Hoffmann

Sonnabend, 11. August
• Grundschule Bierden:
9.15 Uhr, KiTa Bierden, Steinweg, Pastor Hoffmann
• Astrid-Lindgren-Grundschule und Grundschule Uesen:
9 Uhr, St.-Laurentius-Kirche, Pastor Wilke
• Grundschule am Paulsberg:
10 Uhr, St.-Laurentius-Kirche, Pastor Wilke

Kirchenkreisgottesdienst in Verden

Am Sonntag, den 17. Juni, treffen sich die Gemeinden des Kirchenkreises im Verdener Dom. Dort findet um 10 Uhr morgens der diesjährige Kirchenkreisgottesdienst statt. Die Predigt hält Landessuperintendent Hans Christian Brandy. Für die Musik sorgen Vokalchöre des Kirchenkreises, u. a. auch die Laurentius-Kantorei unter der Leitung von Kantorin Regine Popp. Auch ein Chor aus der Partnerstadt Cesis in Lettland tritt auf. Die Orgel spielt Tillmann Benfer. Für diesen Gottesdienst wird ab Achim ein Fahrdienst angeboten. Bitte melden Sie sich dazu im Kirchenbüro bis zum 15. Juni an (Tel.: 04202-2248). In Achim findet an dem Sonntag kein Gottesdienst statt.